Luftmatratze

Eine Luftmatratze ist schnell aufgebaut und kann in der Größe stark variieren. Ein großes Luftbett gibt es sogar schon für 2 Personen. Die Luftmatratze ist die perfekte Lösung falls sie zu Besuch oder Unterwegs sind. Für den Einsatz unterwegs sollte man noch eine Unterlage verwenden, damit die Außenschicht nicht durch spitze Gegenstände beschäftigt werden kann. Die Matratze ist im nicht aufgeblasenen Zustand sehr platzsparend und ist blitzschnell aufgebaut.

Bett-Ersatz für unterwegs

Das Gewicht des Schläfers wird bei vor allem bei höheren Modellen mit viel Luft besser ausgeglichen und verteilt sich auf die Luftmatratze gleichmäßig.

Außenmaterial

Das Außenmaterial ist meistens mit einer flauschig weichen Schicht bezogen und bietet ein gutes Gefühl beim schlafen. Die Unterseite ist Robust gehalten, um auch gegen kleinere spitze Gegenstände bestehen zu können.

Der Vorteil

Luftmatratzen sind klein und kompakt, lassen sich überall verstauen. Sie sind schnell aufgeblasen und einsatzbereit. Mit einer entsprechenden Luftpumpe sind sie auch problemlos ohne Anstrengung sofort aufgebaut und einsatzbereit.

 

Die Einfache

Eine einfache Luftmatratze, für eine Person ausreichend und platzsparend.

Die Breite

Die breite Version der Luftmatratze. Nimmt etwas mehr Platz in Anspruch, bietet aber auch mehr Liegefläche. Für Personen die sich gerne breit machen optimal.

Die Luxuriöse

Dieses Luftbett ist doppelt so hoch wie eine gewöhnliche Luftmatratze. Es bietet ein eingebautes Kissen und eine integrierte Luftpumpe zum leichten Aufbau.