Selbstaufblasende Luftmatratze

Thermoluftmatratze testEine selbstaufblasende Luftmatratze wird auch als Thermo-Luftmatratze bezeichnen. Sie bietet den Liegekompfort einer Luftmatratze und die Wärmeisolation einer Isomatte. Sie ist blitzschnell aufgebaut und damit für Unterwegs bestens geeignet.

Wie funktioniert das?

Wie kann sich die Luftmatratze tatsächlich selbst aufblasen? Beim Öffnen des Ventils dringt Luft in die Luftmatratze ein und der Schaumkern kann sich dadurch entfalten. Durch ein kurzes Nachpusten kann man die Matte noch einmal straffer aufblasen. Bei den ersten Nutzungen der Matte kann es etwas länger dauern, bis sich der Schaumkern ausgedehnt und vollständig mit Luft vollgesaugt hat. Bei mehrmaliger Benutzung läuft diese Prozedur aber immer schneller ab und die Luftmatratze gewöhnt sich an die ausgedehnte Form. Um die Luftmatratze wieder einzurollen öffnet man einfach die Ventile und rollt sie zusammen. Dabei wird der Schaumkern zusammengedrückt und die Luft entweicht wieder aus der Luftmatratze.

Aufbau und Material

Der Schaumkern der selbstaufblasbaren Luftmatratze besteht aus isolierendem Schaum, es gibt aber auch Varianten mit Luftkanälen. Das Ziel der selbstaufblasbaren Luftmatratze ist es Gewicht zu sparen und trotzdem eine effektive Isolierung zu bieten.

Je dicker die Luftmatratze ist, desto stärker ist der Grad der Isolierung und des Schlafkomforts. Es liegt jedoch nicht allein an der dicke, sondern auch an dem verwendeten Material. Schaum isoliert besser als Luft. Die Außenhülle besteht aus beschichtetem Gewebe und ist Luftdicht verschweißt.

Vorsicht bei Minusgraden

Vorsicht: Im Winter kann das Kondenswasser innerhalb der Luftmatratze, welches z.B durch Atemluft entsteht, gefrieren un der Luftmatratze schaden. Bei Ausflügen in kältere Gegenden sollte man auf eine gewöhnliche Isomatte mit Thermobeschichtung zurückgreifen.

Tipps und Tricks

Eine selbstaufblasende Luftmatratze ist nicht für jeden Untergrund geeignet. Falls spitze Steine oder etwas in der Art auf dem Untergrund zu finden ist, sollte man noch eine Unterlage darunterlegen um Beschädigungen zu verhindern. Bei Rissen oder Löchern in der Luftmatratze bläst sie sich nicht mehr korrekt auf. Hier kann man sich aber mit einen Fahrradreparaturkit helfen um die Luftmatratze wieder zu flicken.

Modelle

Die Modelle der selbstaufblasenden Luftmatratzen unterscheiden sich nicht großartig. Man sollte hierbei auf die Größe und das Gewicht achten.

Die Große

Mit 200cm x 66cm bietet die Luftmatratze viel Platz und ist auch für größere Menschen geeignet. Falls man sich damit in ein Zelt legen möchte, sollte man vorher die Größe des Zeltes beachten.

Black Canyon Selbstaufblasbare Luftmatratze (Ausrüstung)


Diese selbstaufblasbare Luftmatratze von BLACK CANYON in Topqualität garantiert eine angenehme Nachtruhe, egal wo Sie diese verwenden. Ob beim Camping oder Outdoor, bei Festivals oder einfach als Gästebett, diese Matte garantiert einen Spitzenliegekomfort auf allen Untergründen. Sie bläst sich in Sekundenschnelle von selbst auf, einfach das Gewinde öffnen. Durch ihre Größe, 200cm x 66cm ist sie auch für alle Körpergrößen bestens geeignet. Das Material der Matte ist Nylon 250T Polyester, sie ist sehr strapazierfähig, wasserabweisend und leicht zu reinigen. Die Matte ist rutschfest und isoliert hervorragend gegen Feuchtigkeit und Kälte. Das geringe Gewicht garantiert ein einfaches Transportieren der Unterlagsmatte, egal wohin Sie sie auch mitnehmen. Für den Transport ist eine kostenlose Packtasche mit Klettverschlüssen dabei. Die Matte ist in 4 Farben navy, grün, orange und mittelblau und in 4 Stärken 3cm, 5 cm, 7 cm und 10 cm erhätlich.
Preis: Preis nicht verfügbar
Neu ab: 0 Nicht auf Lager

Die Leichte

Nicht einmal 1Kg wiegt die Luftmatratze und ist besonders für längere Reisen gut geeignet.

McKinley Thermomatte & Isomatte Trekker M25 selbstaufblasend (Farbe: grün/grau) (Misc.)


Die Standard Isomatte & Thermomatte (selbstaufblasend)! Die Isomatte & Thermomatte Trekker M25 von McKinley ist eine gute und relativ leichte Isomatte, die für häufige Einsätze zum Campen, bzw. für Freizeit Campingausflüg geeignet und gedacht ist. Warum ist die Isomatte & Thermomatte selbstaufblasend und wie funktioniert das? Der Isomatten Schaum, der isolierend wirkt, daher auch der Ausdruck Thermomatte, ist im zusammengerollten Packmaß-Zustand stark zusammengedrückt entgegengesetzt der …

Preis: EUR 33,51
Neu ab: EUR 29,71 Auf Lager

Die Auffällige

Yo-Ho Piraten! Wer es gerne auffällig möchte ist mit dieser Luftmatratze bestens bedient.

skandika Outdoor Allgemeine Sportprodukte Isla de Muerta, schwarz/rot, 196 x 60 x 7.5 cm, 1709 (Ausrüstung)


Ahoi Kameraden! Aus unserer Isla de Muerta Kollektion gibt es nun für euch auch die passende Isomatte. Innerhalb kürzester Zeit ist die Isla de Muerta aufgeblasen! Ventil öffnen – Luft einströmen lassen – Ventil schließen – fertig! Die Isomatte kombiniert hohen Liegekomfort mit durchdachter Funktionalität. Das Zusammenrollen ist ein Kinderspiel durch den großzügig geschnittenen Packsack und die strapazierfähige Beschichtung der Isla de Muerta ist auf der Unterseite mit Skandika-typischen Anti-Rutschmaterial ausgestattet. Ein hin und her Rutschen auf dem Zeltboden wird somit verhindert. Die Isomatte hat eine Stärke von 7,5 cm und bietet euch eine angenehme Bettruhe auch bei noch so stürmischer See.

– Bequem und gegen Bodenkälte gut isolierend
– Maße: ca. 196 x 60 x 7,5 cm
– Material (Oberseite): 190T Polyester, PVC beschichtet
– Material (Unterseite): mit Anti-Rutschausrüstung
– Ventil: Kunststoff
– Füllung: PU Schaum, Vollschaum-Technologie
– Gewicht: 2,6 kg
– Packmaß: 63 x Ø 18 cm
– Komplett mit Packsack

Preis: EUR 90,00
Neu ab: EUR 49,95 Auf Lager